Britta Barthold – engagiert und erfolgreich

Der Vorstand der HFO Holding AG freut sich mit Britta Barthold, die ihre Weiterbildung zur Wirtschaftsfachwirtin erfolgreich abgeschlossen hat. Die geprüfte Wirtschaftsfachwirtin mit bescheinigter Ausbildereignung ist seit 2013 im HFO-Konzern tätig.

Vor fünf Jahren kam Britta Barthold als Auszubildende zur HFO Holding AG. Mit dem Bestehen ihrer Abschlussprüfung zur Industriekauffrau wurde sie in ein Angestelltenverhältnis übernommen und ist seitdem als eine gewissenhafte und verlässliche Mitarbeiterin im Bereich Buchhaltung & Rechnungswesen im Einsatz für die HFO-Gruppe.

Vorstandsvorsitzender Achim Hager und CFO Jörg Böckel beglückwünschten Britta Barthold zu diesem erfolgreichen Wertegang im Konzern. „Wir haben seit langem erkannt, dass wir heute in Ausbildung und Qualifizierung unserer Mitarbeiter investieren müssen, um so unseren Personalbedarf von morgen langfristig zu sichern,“ so Hager. Das Unternehmen unterstützt Weiterbildungen, die dabei helfen, berufliche Themen aus neuen Perspektiven wahrzunehmen und umfangreiches Fachwissen zu erlangen. Im HFO-Konzern werden Mitarbeiterfortbildungen seit langem ermöglicht und aktiv unterstützt.

to Top